ORBIS EUROPE MEDIACENTER

Über ORBIS Europe

Innovative MehrwegtransportverpackungenInnovativ      Robuste MehrwegtransportverpackungRobust      Nachhaltig

Pressekontakt

ORBIS GmbH
Lara Cordes
+49 2233 619 2071
lara.cordes@orbiscorporation.com

Über 170 Jahre Erfahrung im Bereich Mehrwegverpackungen

ORBIS Europe entwickelt und produziert innovative, nachhaltige und robuste Transportverpackungen aus Kunststoff für die Lieferkette innerhalb von und zwischen Unternehmen. Die individuellen Verpackungslösungen umfassen faltbare Großladungsträger, robuste Kunststoffpaletten sowie kleinere Ladungsträger aus recycelbarem und zum Teil recyceltem Material. Diese verbessern den Produktfluss entlang der gesamten Lieferkette. Damit hilft das Unternehmen seinen Industriekunden, langfristig Kosten zu minimieren und gleichzeitig in der Produktion pro Großladungsträger 60 bis 70 Kilogramm CO2 einzusparen. Zu den Kunden zählen Unternehmen aus der Automobil-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie der industriellen Fertigung.

ORBIS Corporation, mit Hauptzentrale in Oconomowoc, Wisconsin (USA), ist Teil der Menasha Corporation, Neenah, Wisconsin (USA). Menasha ist drittältestes US-amerikanisches Fertigungsunternehmen in Familienbesitz (seit 1849) und beschäftigt über 6.000 Mitarbeiter an Standorten in Europa, den USA, Mexiko und Kanada. Seit 2016 vertritt ORBIS Europe die Menasha Corporation in der Region EMEA. In Deutschland ist das Unternehmen mit der ORBIS GmbH in Hürth bei Köln ansässig.

Ganzheitliche und nachhaltige Supply-Chain-Lösungen

ORBIS bietet ein umfangreiches und wachsendes Produktportfolio an Mehrwegverpackungen und entwickelt auch kundenspezifische Lösungen. Die Verpackungslösungen, insbesondere die Großladungsträger, sind für die Beförderung von Gefahrgut zertifiziert und während ihrer Einsatzdauer beliebig oft verwendbar. Am Ende der Lebensdauer kauft ORBIS die Verpackungen zum Materialpreis zurück, recycelt sie zu 100 Prozent und stellt daraus neue Produkte her. So entsteht ein geschlossener Rohstoffkreislauf. Unternehmen profitieren von dem nachhaltigen Mehrweg-Prinzip in vielerlei Hinsicht:

  • höhere Effizienz in der Lieferkette und Optimierung automatisierter Prozesse
  • umfassender Produktschutz
  • optimierte Platznutzung durch Stapelbarkeit und Rückführquote von bis zu 1:3
  • langfristige Kosteneinsparungen
  • weniger Abfälle sowie saubere Werke und Betriebsmittel

Über ORBIS Europe – Dokumente

Unternehmensprofil

PDF

Kurzprofil Jürgen Krahé

PDF

LinkedIn

Unternehmensprofil

YouTube

Unternehmenskanal